In News

RECMAN – der Recruiting Manager reagiert auf seine Kundenbedürfnisse.

Statt einer bisher variablen Preisstruktur je nach der Anzahl der eingehenden Bewerbungen setzt das cloudbasierte Recruiting-Tool nun auf fixe Monatsbeiträge.

Die kleinste Lösung ist für mittelständische Unternehmen schon für 49,– € im Monat zu haben. Will der Kunde mehr als 10 Stellenanzeigen parallel über RECMAN managen, so werden 169,– € pro Monat fällig.

RECMAN setzt dabei vor allem auf ein transparentes Preismodell. „Unsere Kunden können somit schnell abschätzen, welche Beträge monatlich auf sie zukommen“, sagt Oliver Fröhner, einer der Co-Founder des RECMAN. „Eine Installationsgebühr, wie bei vielen konkurrierenden Systemen, wird es weiterhin nicht geben. In weniger als zehn Minuten ist das Tool für  unsere Kunden einsatzbereit. Die kleine Lösung amortisiert sich schon nach 2 eingehenden Bewerbungen pro Monat.“

Weitere Informationen zum neuen Preismodell finden Sie auf der der Seite Preise.

Neueste Beiträge

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen